Streitpunkt Zähneputzen, Hausaufgaben

Wenn Situationen wie Zähneputzen, Anziehen, Hausaufgaben ..etc. zu immer wiederkehrenden Streitpunkten in Ihrer Familie werden, kann das viel Energie und Nerven kosten und für alle Beteiligten zu einer Belastung werden.

Eine Grundlage dafür kann sein, dass Ihr Kind grundsätzlich mehr Zuwendung und Aufmerksamkeit erfährt, wenn es sich schwierig verhält und wenig bis keine, wenn es sich angemessen verhält, weil sie das z.B. als „normal“ empfinden.

Meist hat man schon vieles gelesen und ausprobiert, aber trotz allem verändert sich die Situation nicht dauerhaft. Man fühlt sich in einem Teufelskreis. Verhält sich als Erziehende/r so wie man sich nie verhalten wollte, sagt Sätze, die man nie sagen wollte, bekommt jede Menge gut gemeinter Ratschläge und fühlt sich irgendwann nur noch hilflos und erschöpft.

Unsere Erfahrung in der Arbeit mit den Eltern zeigt, dass sie in den meisten Fällen bereits wissen, woran es liegt, dass Situationen eskalieren. Trotzdem finden sie nicht genau den Punkt, an dem sie den Ablauf der Situation in eine für alle Beteiligten befriedigende Richtung steuern können. Die Kinder sind hier anspruchsvolle „Trainingspartner“ und es erfordert eine sehr präzise, sekundengenaue Reaktion seitens der Eltern, um schwieriges Verhalten zu stoppen und angemessenes zu fördern.

Hier kann ein Videofeedback sehr aufschlussreich sein und die entscheidenden Informationen für eine positive Veränderung der Situation liefern.

Unser Angebot: ein sogenanntes „Finetuning“

Was bedeutet das? Sie buchen 3 Termine, in denen wir die für Sie schwierige Situation filmen und gemeinsam analysieren.

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 18:00 Uhr

Dienstag 08:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch 08:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr

Freitag 08:00 - 16:00 Uhr